Galerie Dreiklang DE Eng Rus


| 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011| 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005-2003 |
| Ausstellungen von Nina Geling und Ekkahart Bouchon | plakat |


2016
Videofilme-Radio-Presse Fotos von der Galerie Wandelnausstellungen
Über zwei Monate in Russland Ein Monat unterwegs " In jedem steckt ein Künstler"-HNA-31.11.2015
4. - 6.01.2016
Galerie Dreiklang

Das fünfte und letzte Sminar des Projektes „Arttherapie-Variabilie“ mit Gruppen aus verschiedenen Ländern:  
Afghanistan vom 30. Oktober bis 1.November 2015 ● " In jedem steckt ein Künstler"-HNA-31.11.2015 
Eritrea vom 11. bis 13. Dezember 2015  
Syrien vom 28. bis 30. Dezember 2015
Russland vom 4. bis 6. Januar 2016 ● HNA-08.01.2016
Deutsche vom 14 und 15. Dezember 2015 ●

   
9. Januar
Galerie Dreiklang

"Vereinigt durch die Kunst"
Die Ergebnisse während der Arbeit mit verschiedenen Gruppen von Flüchtlingen waren so unerwartet, dass man beschloss, eine gemeinsame Ausstellung mit dem Vergleich verschiedener Nationalitäten zu machen.
Fotoreportage
Goettingener Tageblatt-12.01.2016 ( „Flüchtlinger stellen Spielzeug her“ )
●  Bildergalerie zum Artikel im Goettinger Tageblatt

   
13. - 14. Januar Haus der Integration in Wahmbeck

Ein zweitägiges Seminar mit Kindern von drei Familien-Jesiden (17 Kinder) aus dem Irak.

Die Jesiden haben einen uralten Indoeuropäischen Glauben mit dem Kult der Sonne und dem Feuer. Die Angehörigen der kleinen religiösen Minderheit werden von den Dschihadisten als Teufelsanbeter verfolgt. Im August 2014 wurden mehr als zehn tausend Männer getötet, fünf tausend Frauen und Kinder entführt und versklavt, 400 tausend sind auf der Flucht. ● Foto-Bericht



   
11.,12, 18.,19.02.
BBS, Gimte

Ein viertägiges Seminar mit 15 Schülern der BBS Hann.Münden aus Eritrea, Afghanistan und Syrien.
Es entstanden ein neunteiliges Gemeinschaftsbild, neun Acrylbilder auf Leinwand, vier Klangwürfel und 135 variable abstrakte Figuren aus den verschiedensten Hölzern, die ein Kindergarten bekommt. Die Jugendlichen waren sehr interessiert und haben diszipliniert erfolgreich gearbeitet. Ihr wiederholter Gesang während der Schaffung der Spielzeuge zeigte, welch positiver Einfluss das Seminar hatte.
Foto-Bericht HNA-03.03.2016(Die Übergabe der variablen Holzteile an die AWO-Kindergarten)

   
2.,3., 4.02.2016  

"Wir schmücken unsere Schule"
Projekt der Galerie Dreiklang beginnt in der Grundschule Am Wall, wo mehr als die Hälfte der Schüler Kinder der Emigranten aus 26 Nationen sind. Bis vor kurzem wurden die meisten von ihnen in Deutschland geboren und gingen zu einem deutschen Kindergarten, aber jetzt wird die Situation durch den Zustrom von Flüchtlingen für Lehrer durch die Sprachschwierigkeiten
Fotobericht

   
12. - 16.03.2016

Galerie Dreiklang

„Archaische russische Provinz“ , Ölmalerei-Ausstellung der russische Künstlerin
Lussja Elessina(mehr Information)
Russlands Geist - hier riecht es nach Russland“ (Aleksandr Pushkin)
  Erstaunliche Ausstellung, die in die Welt der archaischen russischen Dörfer führt. Motive und Farben sind magisch. Man sieht den normalen Alltag, aber mit so viel Freude und Poesie.  Bei der Eröffnung singt Lussja Elessina russische Volkslieder.Beispiele der Werke HNA-25.02.2016 HNA-16.03.16Fotobericht

   
4.- 9.04.2016

Stadt Tschaikowski, Ural

Galerie Dreiklang beteiligt sich an Veranstaltungen zum 60. Jahrestag der Stadt Tschaikowski
Eröffnung der Ausstellung "Ära der Einheit " in Tschaikowskis Kunstgalerie mit TV-Reportage und Meisterklasse mit Kunsttherapie"Variabili" und Teilnahme an der Internationalen Konferenz Seit 2011 haben wir gemeinsame Projekte, einschließlich eines 5-Meter hohen Reliefsr “Finist-Falke“, das das Licht, die Freiheit und das heilige Symbol der Sonne symbolisiert.

   
6.-7. Mai 2016
St. Petersburg

Konferenz "ART-THERAPIE HEUTE" Veranstalter: Verband von professionellen russischen Kunsttherapeuten und die
St. Petersburger Akademie der Postgraduierten Pädagogischen Ausbildung
Themen umfassen ein breites Spektrum an theoretischen und praktischen Fragen der zeitgenössischen Kunst-, Drama- und Musik-Tanz- Therapie ... weitere Information
Galerie Dreiklang hat auf der Konferenz eine zweistündige Meisterklasse «Variabilie» durchgeführt.

   
13.-15. Mai 2016
Мoskau

Die Fünfte Internationale Konferenz " Kunsttherapie in der modernen Welt":
Medizin, Bildung, soziale Dienste
Veranstalter:
"Portal der psychologischen Dienste"
NGO "Art Therapie Association"
Internationale Kunsttherapie Club ..
. weitere Information Programm

   
17. Mai

Art-Zentrum "Marias children", Moskau

Spielset "Variabilie" wurde im Studio des Kunstzentrums "Marias Children " vorgestellt. Teilnehmer: 15 Erwachsene von 18 bis 40 Jahre des Moskauer psycho-neurologischen Internats Nr16 mit mehrfachen Behinderungen, geistigen Störungen, ein Sehbehinderter und ein Blinder.
Fotobericht Bewertet von Ergebnissen (in russischer Sprache)

   
18. Mai

Sonderschule 1321 "Arche" mit Autisten , Moskau

Master-Klasse "Variabilie" mit der Teilnahme von Schülern und Lehrern.
"Technik ist äußerst vielfältig und deckt alle wichtigen Kanäle der Wahrnehmung. Auch Kinder mit schweren Entwicklungsstörungen oder nicht sprechende Kinder haben sich gern in der Gruppen integriert um
eine gemeinsame Aufgabe durchzuführen. Kinder mit autistischen Störungen haben hervorragende Ergebnisse der Einbeziehung in einer sozialen Gruppe erbracht
... "(Auszug aus der Bewertung, den gesamten Text in russischer Sprache) Fotobericht

   
18. Mai 2016

Staatliche Bildungseinrichtung der Stadt Moskau Schule 1321"Arche"

Seminar psychologische pädagogische Begleitung der Studierenden in einer Sonderschule.

Auftritt der Galerie Dreiklang mit dem Vortrag: „Möglichkeit der Verwendung der arttherapeutischen Methode «Variabilie» in der Tätigkeit der Lehrer-Psychologen für einen kreativen Umgang mit Schülern, die sonderpädagogischen Förderbedarf / Behinderung haben“.

   
20. Mai

Fakultät für Psychologie, Sozialmedizin und adaptive Rehabilitationstechnik der Russischen Stats Sozial Universität

Das Set "Variabilie" wurde Studenten und Professoren der Fakultät für Psychologie, Sozialmedizin und adaptiver Rehabilitationstechnik der Russischen Staatlichen Sozial Universität für Psychologie als ein breiter Komplex der Kunsttherapie demonstriert, die eine breite Reichweite von Anwendungen hat: für Nosologie, Alter und andere sozialpsychologische Faktoren.
Fotobericht Bewertung in Russischer Sprache.

   
24.-27. Mai 2016

UGOR Staatliche Universität, Chanty-Mansijsk

Tage der deutschen Kultur in Chanty-Mansijsk: Es wurden Lieder in deutscher und russischer Sprache, die Kultur der Chanten und Mansen mit Volkstänzen präsentiert . Die Vertreter der "Deutschen National Autonomie von Khanty-Mansiysk" begrüßte die Teilnehmer des Forums in den nationalen Trachten und die Professorin an der Universität, Dina Gerasimova, erzählte über den deutschen Wissenschaftler Wolfgang Steinitz, der in der Sowjetunion in den 1930er Jahren lebte, an derm Leningrader Institut für Nordische Völker unterichtet hat und und ein Wörterbuch Deutsch-Mansi und Deutsch-Khanty geschrieben hat. Das Staatliche Kunstmuseum eröffnete unsere Ausstellung«Terra Inkognita» und es wurden Seminare "Variabilie" für Studenten, Psychologen und kranke Kinder durchgeführt. Arbeit mit besonderen Kinder Fotos der Stadt

   
11. - 13.06.2016

Festival in Hemeln

Kulturwoche in Hemeln mit Theatralik, Kunstausstellungen und verschiedene Musikgruppen von der Oper und Chormusik Musik bis zu schwerer Metall- und Rock-Musik. Galerie Dreiklang hält ein dreitägiges Seminar mit Flüchtlingen. aus Afganistan
Fotobericht und Ergebnisse "Spielzeug aus dem Kunstworkshop"

   
24. Juli 2016

Galerie Dreiklang

“Klassik trifft Jazz mit Prof. Andrei Ivanovitch vom Rimski Korsakow Konservatorium St.Petersburg
“...Das außerordentliche Talent, das er jungst in der Alice Tully Hall des Lincoln Center’s vor einem begeisterten Publikum unter Beweis stellte, dürfte ihn sehr rasch in die größten Säle der Welt befördern...” (“Pianist mit Zukunft” von Egon Stadelmann)
Andrei Ivanovitch
gilt schon weltweit zu den gesuchtesten Pianisten der Spitzenklasse.
Nach mehreren Jahren gibt er in Hann.Münden am Sonntag, den 24.Juli um 11Uhr 30  ein außergewöhnliches Klavierkonzert, von Klassik zum Jazz in der Galerie Dreiklang. Programm und Biografie HNA-26.07.2016 Fotos von der Vernissage

   
24. Juli 3. Aug.

Galerie Dreiklang

"Die wunderbare Welt um uns herum", Stadt Tschaikowsky (Region Perm, Ural)
Bilder faszinieren,es ist kaum zu glauben, dass sie von Kindern und Jugendlichen gemacht wurden . Beispiele der Werke
Die Werke wurden der Galerie Dreiklang zur Verfügung gestellt. Teinehmer:Kinder der Kunst-Schule (Lehrer Ehrepaar Limonow) und dem Az Studio, wo man im Alter von 2 Jahren beginnt, sich mit der Kunst zu befassen.
HNA-26.07.2016 Fotos von der Vernissage Kinder aus Hann.Münden besuchen die Ausstellung der Kinder aus dem Ural

   
6.08.-2.09.2016

Galerie Dreiklang

"BLUES ART" - Zeichnungen aus Blues und Jazz von Roswitha Geisler : Information
Bei der Eröffnung am 6.08.2016 um 18:00 wird das Duo "Almost Blue - Acoustic Favorites" mit Holger Brinkmann (Gitarist, Musiker, Sänger)  und Joachim Heinemann( Kontrabassist ) spielen.
HNA-5.08.2016
Fotos von der Vernissage am 6.August

   
20. 21.08. 2016
studio wasserscheune in Erbsen

Gemeinschaftsausstellung X. Ofene Atelier 2016
am Samstag den 20. August um 15 Uhr


   
3.09. 2016
Botanischen Garten der Universität Frankfurt am Main

Tag der offenen Tür im Botanischen Garten der Universität Frankfurt a/Main

Seit vielen Jahren nimt der Bildhauer Ekkahart Bouchon an dieser jährlichen Veranstaltung teil. Er arbeitet mit Holz, zeigt eigene Werke und beschäftigt sich mit Kindern.

Gemeinschaftsausstellung in Erbsen

   
10., 11., 17., 18.09.
Galerie Dreiklang

Der Verein KulturRad veranstaltet das Projekt Offenes Atelier im Landkreis Göttingen an dem die Galerie Dreiklang teilnimmt. Am 10, 11, 17 und 18 September werden die Türen zu den Werkstätten,, Ateliers, Galerien von Malern, Bildhauern und Meister der Kunst und Handwerk geöffnet. In der Galerie Dreiklang werden hölzerne Spiesets zurvariablen Zusammensetzung ausgestellt ,. Es wurde am 26. Januar 2016 in WIPO / HAAG für die EU und die Schweiz patentiert.e (The International Design System, Registernummer DM / 090 027 mit der Veröffentlichung im Designs Bulletin Nr 15/2016) Die Unzahl der Kombinationen von abstrakten komplementären  Holzelementen tragen zur Befreiung von Schablonen und Ängsten mit derHarmonisierung des inneren Ichs bei: Beispiele

   
10.-25.09.2016 Galerie Dreiklang

„Fenster und Türen“ ● Beispieler der Werke Wie in jedem Land, sind die Bräuche, Volkslegenden und Märchen Grundlage der Kultur. Sie sind wie die Teile einer Decke in einer großen Leinwand gefaltet. Jeder Fetzen ist wie ein Fenster eine einzigartige, interessante Welt :. Vier Künstler aus Russland - Elena Ermolina, Darin Ilyasova, Jana Petrova, Anna Sannikov sehr unterschiedlich, aber alle versuchen, den Betrachtern die Türen und Fenster ihrer Heimatkultur zu öffnen. Zur Musik der Eröffnung wird Elena Ermolina die Tonfolgen in einem Sandbild erscheinen lassen.Wir waren von dieser ungewöhnlichen Technik in Kasan fasziniert. Fotos von der VernissageHNA- 13.09.2016
Video: Sandmalerei zu Rachmaninov Sandmalerei zu Schuman Sandmalerei zu Rachmaninov 2

   
Okt.-Nov. 2016 Projekte in Russland

werden vorbereitet

   
   
26. Novemer 2016 Das Datum wird geändet! 

"Ansichten-Perspektiven-Sichtweisen": Jubileums Fotoausstellung von KOW Müller
"Es muß etwa Mitte der Fünfziger Jahre gewesen sein, dass meine Aufmerksamkeit durch Zufall auf die Fotografie gelenkt wurde. Fotografie wurde mein Broterwerb und ich arbeitete für Presse, Werbung, Kunstgalerien, Museen und Künstler.
Die Fotografie ist für mich eine eigenständliche künstlerische Ausdrucksweise und ich gebe den Gestaltungsprozess von der Aufnahme über die Filmentwicklung bis zur Ausarbeitung der Vergrößerungen nicht in andere Hände.
.Mehr über meine künstlerische Tätigkeit mitzuteilen halte ich für überflüssig: Die Bilder sollen für sich allein sprechen; wenn sie so nicht wahrgenommen werden, habe ich etwas falsch gemach
t" Beispiele der Werke

   
Dezember 2016 Galerie Dreiklang

Alles begann im vergangenen Jahr mit einer Einladung zur Teilnahme in der Jury des ersten Internationalen Festivals der orthodoxen Filme in Serbien . Beeindruckt von der Arbeit des serbischen Regisseurs Ivan Jovic "Healing" (Grand Price), zeigen wir mit Zustimmung des Autorsden Film in unserer Galerie.
Es geht um das Drama, das in den Herzen nach dem Krieg im Kosovo fortsetzt. Fast keine Worte im Film, aber eine erstaunlich emotionale Wirkung auf den Betrachter. Der Film ist für alle, unabhängig von Hautfarbe oder Religion. Das ist, was jetzt für uns alle so notwendig ist: Heilung durch Vergebung  Mehr über Filmfestival

   
6. - 8. Jan. 2017 Galerie Dreiklang

Bär Spiele sind das wichtigste Ritual im Leben der Kazym Khanty, die in derTaiga leben.Der Bär ist für die Khanty ein heiliges Tier. Meistens wird er „heiliger Sohn“ oder „heilige Tochter“ genannt, da angenommen wird,, dass er die gleiche Anzahl von Seelen wie ein Mensch hat (4 bei Frauen und 5 bei Männern) . Die Zeremonie der Bärenfestspiele mit Liedern, Tänzen und  Theateraufführungen dauern genau so viele Tage. Während dieser Zeit wird die Seele von einem Bären in den Himmel zum himmlischen Vater begleitet.. . Fotos

   
21 -28 Jan.. 2017 Galerie Dreiklang

"Wolga-Wolga", eine Fotoausstellung aus den Archiven des Museums "Russische Fotografie"_ Nizhni Nowgorod..einem der ältesten Fotomuseen der Welt.
M.P.Dmitriev fotografierte die verschiedensten Stellen an der Wolga von 1894 bis 1903.: architektonische und historische Denkmäler, Blicke auf die Wolgastädte, die verschiedenen ethnischen Menschen der Wolgaregion usw.
Ein Jahrhundert später werden die gleichen Orte an der Wolga durch die Augen der zeitgenössischen Fotografen des XXI Jahrhunderts gezeigt. 

   
Febr.-März 2017 Galerie Dreiklang

„Vladimir Tabanin ist ein  russischer Künstler, der mit seinem Land tief verwurzelt ist. Er stürzt sich  "unbesonnen“ vom genauen Naturalismus in die Abstraktion, von der Idylle zum extremen  Expressionismus. Ein solcher Mensch kann nur in Russland gefunden werden.
 Ein anerkannter Meister, virtuoser  Zeichner,  Maler vom Genre der Landschaft, des Porträts,  der thematischen Kompositionen, die er in seinem besonderen Stil bearbeitet."(Margarita Izotov, Stellvertreterin des Vorsitzenden von der Sektion Kunst und Kritik an der St. Petersburger Union der Künstler von Russland) Beispiele der Werke

   
November 2017 Galerie Dreiklang

"Gespiegelte Welt": Ölmalerei von Valentina Tomah, Ukraine / Deutschland
Das Äußere spiegelt bis in Detail, was bei einem Menschen innen ist. Es ist unmöglich von außen zu sehen, was es drin gibt. Deshalb bleibt vor den Augen ein gleiches vertrautes Bild von der gewöhnlich angeordneten Welt, das der Vielzahl von etabilen Mustern entspricht. Alles, was in diesen Rahmen nicht passt,wird automatisch herausgefiltert und nicht wahrgenommen. Das Wesentliche ist nicht die Geburt aber eine Befreiung von erstellten Stereotypen und ein Leben in Harmonie mit dem Universum. Nicht im Gegensatz zu ihm, aber im Bewusstsein darin einen Platz zu haben. .

   
   



   
   
 

 

   

 
 


   
| 2015 | 2014| 2013| 2012 | 2010| 2008 | 2007 | 2006 | 2005-2003 |
| Ausstellungen von Nina Geling und Ekkahart Bouchon | plakat |
home page| Über uns | Besucher | Variable | Bilder | Skulpturen | Veranstaltungen | Art-Therapie | Kreuzwegstationen | Andere künstler | links | kontakt |

© Galerie Dreiklang Copyright